Oberharzer Mund Art
Die Oberharzer Kunst, den weltweit einmaligen Dialekt zu sprechen

meine Bücher

Berliner Fensterglasmalerei von 1840 im Treppenhaus des Robert-Koch-Krankenhauses Clausthal-Zellerfeld, Aufgang MVZ

Buch 1, Titel: "Auf Zackel 1",
450 Seiten mit Geschichten, Reimen, einem Theaterstück, in Oberharzer Dialekt, auch für Nicht-Oberharzer geeignet, inklusive einer Daten-CD mit allen Daten des Oberharzes von 1000 n. Chr. bis 2000,

Einführung und Vorwort von Prof. em. Dr. Dr. h.c. Dieter Stellmacher, Seminar für deutsche Philologie der Universität Göttingen

ISBN 978-3-86948-839-4
Papierfliegeverlag Voss, Clausthal-Zellerfeld

Ab sofort in der Grosse`schen Buchhandlung oder dem Papierflieger Verlag  in Clausthal-Zellerfeld zu haben.

Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnt diese Publikationen in der Deutschen Ntionalbibliografie ( Infos unter: dnb.dnb.de)

Titel: Wir waren nicht allein !

Handyfoto des Titelbildes.

Bitte die unzureichende Qualität zu entschuldigen.

Eine Interpretation des deutschen Ostfeldzuges 1939 - 1945, mit all unseren Verbündeten, warum Freunde zu Feinden wurden. Gründe in der Weimarer Republik, brisanter Atomwettlauf, der Bruch des Seekriegsrechtes, irrsinnige Befehle der  Demagogen, die Arbeit der militärischen Geheimdienste bis heute, die Sondereinsatzkommandos des Reichssicherheitshauptamtes, unfassbare Intrigen, der deutsche militärische Widerstand, egomanische Ziele der Dikttoren, deren Personagramme,

Die Interpretation stellt erstaunliche Dinge fest, die in der Form nicht allgemein bekannt waren

Das heutige Niedersachsen und der Oberharz als Hotspot der politischen, militärischen und geheimdienstlichen Bühne.

Zur Zeit im Druck im Papierfliegerverlag Clausthal-Zellerfeld.

Buch 3, Titel:   "Auf Zackel 2"

Dieses Buch beschreibt alte und neue Themen des Oberharzes, z. B. die Frauenbewegung, die Entstehung der Harzfarben, die sehr komischen Umstände um die Clausthaler Bergbaukasse, Trachten und Brauchtum des Oberharzes, Gründung des Deutschen Reiches 1870/1871 mit Oberharzer Beteiligung, der silberne Oberharz im 30jährigen Krieg, der Zwist der Oberharzer mit der protestantischen Kirche 1878, die Inspiration der Französischen Revolution durch Oberharzer Bergrevhte, militärischer Skilauf im Oberharz mit dem ex Bundes-trainer  Jochen Behle, das Hof- und Staatshandbuch des Kgr. Hannover von 1858 mit der Hieraarchie des Clausthaler Oberbergamtes. (Original in der Universität von Virginia/USA) usw.

Auch in diesem Buch sind wieder viele alte und neue Fotos enthalten.

Ds Buch ist fertig und liegt in Druckvorbereitung beim Papierflieger Verlag Clausthal-Zellerfeld